Jumping Fitness®

Jumping

Dienstag 20:00 Uhr - 21:00 Uhr Marion
Donnerstag 18:30 Uhr - 19:30 Uhr Mona

Jumping ist ein dynamisches Fitnesstraining auf speziell dafür entwickelten Trampolinen.
Beim Spiel mit der Schwerkraft werden bis zu 400 Muskeln ge- und entspannt, mehr als bei anderen Ausdauersportarten.
Jumping Fitness ist für jeden geeignet, egal welches Alter, Gewicht oder körperliche Leistungsfähigkeit.

Trampolin reservieren

Spinning®

spinning 310x200

Dienstag 18:30 Uhr - 19:30 Uhr Michael
Mittwoch 20:00 Uhr - 21:00 Uhr Tanja
Donnerstag 20:00 Uhr - 21:00 Uhr Sabine

Das Strampeln auf der Stelle ist ein perfektes Training für Körper und Geist.
Und: Jeder kann’s. Auch du!

Du entscheidest selbst, was du dir beim Indoor-Cycling abverlangst und kannst dich dennoch von deinem Trainer und der Gruppe mitreißen lassen, wann immer du Lust auf Spinning bekommst.

Bike reservieren

Balance Swing

balance swing

Mittwoch 18:30 Uhr Astrid
Freitag 18:30 Mary

Balance Swing umfasst verschiedene Abschnitte: Herz-Kreislauf, Balance, Kraft, Koordination und Entspannung – alles in einem Programm!
Im ersten Teil, dem sogenannten Swing IN, schwingen Körper und Geist auf das Training ein und man baut ein Gefühl für die Bewegung auf dem Trampolin auf.

Trampolin reservieren

Selbstverteidigung

selbstverteidigung

Samstag 17.3. 13:00 - 17:30 Uhr

Entdecke die Löwin in Dir!
Nur Kinder, die an sich glauben, können sich auch zur Wehr setzen.

Alter zwischen 12-16 Jahre
25,- je Teilnehmer.

WEITER ZUR ANMELDUNG

Jumping Kids®

jumping kids

Dienstag 17:15 Uhr - 18:00 Uhr Marion

Das Jumping® Kids -Training besteht aus verschiedensten Sprüngen, dynamischen Sprints, Balance- und Muskelaufbau-Übungen – verpackt in Spiele und Musik.Eine Jumping Kids Einheit dauert 45 Minuten und ist für Kinder ab ungefähr 6 Jahren geeignet.

Trampolin reservieren

Faszientraining

faszien

Samstag 10.3. 16:00 - 17:30 Uhr
Kosten 2,00 €

Nicht nur unsere Muskeln und unsere Kondition lassen sich trainieren, sondern auch die Faszien, welches wie ein Spinnennetz unsere Muskulatur umhüllt.
Der führende Faszienforscher der Universität Ulm Dr. Schleip, entwickelte mit seinem Team ein Faszien-Fitness-Training. An diesem Workshop bekommen Sie Einblicke in dieses Training.

WEITER ZUR ANMELDUNG

Selbstverteidigung

selbstverteidigung teenager

GESTÄRKTES SELBSTBEWUSSTSEIN UND NEUE VERHALTENSWEISEN ZUR SELBSTBEHAUPTUNG SCHÜTZEN UNSERE KINDER VOR ÜBERGRIFFEN
Im alltäglichen Leben können Kinder und Teenager immer wieder gefährlichen Situationen ausgesetzt sein. Diese können sowohl eine körperliche als auch eine psychische Bedrohung darstellen. Ein Selbstverteidigungskurs ist hilfreich, damit die Kids so früh wie möglich lernen, wie sie solche Situationen vermeiden können und – falls dies nicht möglich sein sollte – wissen, was sie tun können. Dabei geht es nicht allein um das Erlernen von Techniken zur körperlichen Selbstverteidigung. Genauso wichtig ist es, das jugendliche Selbstbewusstsein zu entwickeln. Denn wer selbstbewusst auftritt, kann sich auch in schwierigen Situationen selbst behaupten. Selbstbehauptung ist der erste und wichtigste Schritt für eine erfolgreiche Selbstverteidigung.
Entdecke die Löwin in Dir!
„Denn es fühlt sich gut und frei an, kein Opfer zu sein. Gewinne die Gewissheit, in Gefahrensituation agieren zu können und wirklich wehrhaft zu sein! Genau dieses Gefühl und diese Sicherheit wirst Du in meinem Selbstverteidigungskurs für Dich entdecken und mit nach Hause, in Dein Leben und Deinen Alltag nehmen, “ so Gerhard Goller.

Nur Kinder, die an sich glauben, können sich auch zur Wehr setzen.
Als Eltern wissen Sie genau, wie wichtig es ist, Ihrem Kind ein starkes Selbstbewusstsein zu vermitteln. Im Selbstverteidigungskurs für Teenager lernen sie, dass es möglich ist, sich gegen größere Mitschüler und auch gegen Erwachsene wirksam zu verteidigen.

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass Ihr Kind für das Leben gut gerüstet ist und sich behaupten kann!
Wir trainieren gezielt Verhaltensweisen und Techniken zur Abwehr körperlicher Angriffe und für die Selbstbehauptung bei Mobbing oder seelischen Übergriffen.

Faszientraining

faszienrollen-ratgeber Uebungen.

Faszien, die Bindegewebe Hüllstrukturen der Muskeln und Organe, sind aktuell ins Rampenlicht medizinischer Forschung geraten. Die aktuellen Erkenntnisse revolutionieren
den gesamten Sport (auch Leistungssport, Therapie- und Präventionsbereich.
Nicht nur unsere Muskeln und unsere Kondition lassen sich trainieren, sondern auch die Faszien, welches wie ein Spinnennetz unsere Muskulatur umhüllt.
Der führende Faszienforscher der Universität Ulm Dr. Schleip, entwickelte mit seinem Team ein Faszien-Fitness-Training. An diesem Workshop bekommen Sie Einblicke in dieses Training.
Erleben Sie an Ihrem eigenen Körper die faszinierende Welt der Faszien.
Faszientraining kann folgendes bewirken:
• wir finden wieder zu unserm jugendlichen Schwung zurück
• Alterssteifigkeit lässt nach
• gezielte Schmerzprävention und Schmerzlinderung
• sämtliche Stoffwechselprozesse werden aktiviert
• gesteigerte Körperwahrnehmung
• geschmeidigere Bewegungen
• mehr Elastizität bei allen Sportarten und Aktivitäten
Wann: 10.03.2018 von 16.00-17.30 Uhr
Wo: Turnhalle Buchbach
Kosten: 2,- Euro
Bitte um rechtzeitige verbindliche Anmeldung, da nur eine gewisse Anzahl an Black Roll vorhanden sind oder Sie bringen Ihre eigene schon mit.
Anmeldung bei Inge Schimanski 08086/94004 (Bitte auch auf Anrufbeantworter sprechen) oder unter www.turnen-buchbach.de

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

neuwahlen bei den turnern

Kürzlich fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Turnabteilung des TSV Buchbach statt. Der Rechenschaftsbericht von Abteilungsleiterin Inge Schimanski zeigte auf, wie aktiv die Turnabteilung des TSV Buchbach im vergangenen Jahr war. "Unser vielfältiges Kursangebot rund um das große Thema Bewegung haben ca. 250 Teilnehmer in Anspruch genommen. Betreut werden die Kurse durchwegs von derzeit 18 ausgebildeten Trainerinnen, die sich auch ständig Fort- und Weiterbilden. Darüber hinaus investieren wir auch fortwährend in unsere Ausstattung. Faszienrollen und TRX-Bänder wurden erworben. Doch der Mammutanteil unserer Investitionen floss in die dringend notwendige Erneuerung unserer Spinningbikes. Da dieses Kursangebot äußerst beliebt ist, hat sich die Abteilungsleitung entschlossen, neue Räder anzuschaffen. Ich möchte mich bei allen sehr herzlich bedanken, die bei der Bewältigung dieser Mammutaufgabe, immerhin eine Investition von 16000 €, mitgeholfen haben. Nur so konnte es gelingen, dass wir nun 16 neue Spinningbikes in der Buchbacher Turnhalle stehen haben".
Darüber hinaus ging sie auch auf die weiteren Aktivitäten der Turnabteilung ein: "Ein Highlight der Saison war sicherlich der „Aktiv und Gesundtag“ im vergangenen Oktober. Das war ein tolles Event rund um unser Thema Gesundheit und Bewegung - mein herzlicher Dank an alle, die dies ermöglicht haben. Aber auch in vielen anderen Bereichen hat sich die Turnabteilung ins Gemeindeleben unserer Heimatgemeinde eingebracht. Auch hier mein herzlicher Dank an alle Unterstützer unserer Abteilung", so Schimanski.
Nach den weiteren Berichten und der Entlastung der Abteilungsleitung standen die Neuwahlen an, die TSV-Vorstand Anon Maier leitete. Es gab lediglich eine Änderung. Die bisherige stellvertretende Abteilungsleiterin Sabine Lübeck stellte sich nicht mehr zur Verfügung. Ihren Platz nimmt nun Birgit Reithmaier ein. Abteilungsleiterin bleibt Inge Schimanski. Die Kasse hütet weiterhin Astrid Bögl und als Schriftführerin bleibt Annemarie Hanslmaier im Amt. Die alte und neue Abteilungsleiterin bedankte sich für das ihr entgegen gebrachte Vertrauen. "Ich freue mich darauf, auch in Zukunft an der weiteren kontinuierlichen Entwicklung unserer Abteilung mitarbeiten zu dürfen".
Abschließende bedankte sich TSV-Vorstand Anton Maier bei der Turnabteilung für ihr großartiges Engagement. "Macht weiter so. Ihr seid ein wichtiger Bestandteil unseres TSV Buchbach. Danke auch an alle, die sich wieder ehrenamtlich in den Dienst unserer Sache stellen. Das ist in der heutigen Zeit nicht mehr unbedingt selbstverständlich. Mein Dank gilt auch der Marktgemeinde Buchbach, da wir die Turnhalle nach wie vor kostenlos nutzen können. Das hilft uns als TSV ungemein".

MEHR MENSCH - MEHR LEISTUNG - MEHRWERT

spendenübergabe sparkasse

Unter diesem Motto fand am 8.12.2018  die offizielle Übergabe bei der Sparkasse Altötting statt.
Auf diesem Weg möchte ich mich im Namen der Turnabteilung bei allen recht herzlich bedanken, die uns den 8. Platz und somit eine Spende in Höhe von 1000€ ermöglicht haben.